Aya - Waffen, Gewehre und Modell Übersicht

 Aya

 

Suchen Sie nach guten Aya Jagdwaffen? Dann sind Sie hier genau richtig... wir haben zahlreiche Jäger Shops  und Jagdausstatter ausführlich getestet und präsentieren ihnen hier einige der beliebten Aya Angebote und Besonderheiten.  

 

 

 

Auszug aus der Aya Waffen und Gewehr Kollektion

(Das Copyright für die Bilder liegt bei der jeweiligen Marke und bei dem Frankonia Online Shop. Die Kollektions Bilder werden auf unserem Jagd Portal zahlreichein dazu verwendet um die Marke und das Frankonia Sortiment zu präsentieren.)  

 

Aya Waffen

 

Aya Jagdwaffen

 

Jagdgewehr

 

Aya Waffen

 

 

  

 Überblick über die verschiedenen Jagd Angebote und Modelle 

 

Frankonia * Tradions Jäger Online Shop Zum Jagdshop
*  Vielzahl an Waffen Angeboten 


 

zum Jagd Shop

 

 

Weitere Informationen über den Waffenhersteller Aya

Jagdgewehr

Das bekannte Waffenunternehmen Aya hat seinen Ursprung im spanischen Baskenland. Das Baskenland befindet sich im Nordosten Spaniens und besteht aus drei Provinzen mit den Pyrenäen im Osten und dem Golf von Biskaya im Norden. Es ist ein Land der steilen grünen Bergen, versteckten Tälern und zerklüfteten Küsten.

Schon früh fand die Waffenschmiedekunst in Spanien im Baskenland ihre Heimat. Laut Überlieferung wurden die ersten Waffen im Baskenland geschmiedet, als sie französischen Truppen unter Napoleon in Spanien einzogen und das Land besetzen. Damals kämpften spanische Guerillas und britischen Truppen gegen die Franzosen und vertrieben sie aus der Gegend. Laut Überlieferung setzten sowohl spanische als auch englische Truppen dabei Gewehrläufe aus spanischem Stahl (spanischer Stahl war für seine Stärke berühmt) ein. Zu den bekannten Büchsenmachern der damaligen Zeit zählten unter anderem auch bekannte Namen wie die Manton Brüder.

Durch die Kooperation bei der Vertreibung der Franzosen, bildete sich eine enge Bindung zwischen London, der kommerziellen Hauptstadt der Welt, und Bilbao, der baskische Hafenstadt und dem Zentrum von Bank-, Versand-und Eisen-Bergbau in der Region. Damals verschiffen die Basken ihr Eisenerz nach Großbritannien und sie werden dafür mit britischer Kohle zurück. Durch die enge wirtschaftliche Zusammenarbeit, kam es auch zum Austausch von Technologie und Technik. In den späten 18. Jahrhundert begannen baskische Waffenschmiede Versace mit der Herstellung von Pistolen im englischen Stil und begann damit die baskische Waffenherstellung Tradition.

Als einer der bekanntesten Waffenschmiede der damaligen Zeit, gilt der Baske Victor Sarasqueta. Er gründete im Jahr 1881 seine erste Waffenherstellungsschmiede, mit der er für die nächsten Jahrzehnt der einen hohen Standard für die beliebten spanischen Waffen aufstellt. Zusätzlich zu Sarasqueta gab es noch verschiedene andere bekannte Waffenschmiede wie zum Beispiel Miguel Aguirre. Dieser gründete im Jahr 1915 das Unternehmen Aguirre y Aranzabal und begann damit die Ära der AYA Waffen.

Wir zeigen ihnen hier ein kleiner Auszug aus der Aya Serie und wünschen viel Spaß beim Schießen.  Als eines der beliebten Portale für die Auswahl passender Jagdwaffen und Sportwaffen empfehlen wir ihnen das Waffenportal von Frankonia.

 

 

Passendes Video von Frankonia

 

 

zum Jagd Shop

 

 

Erfahrungsberichte und Meinungen

Blog

In dieser Sektion der Webseite sammeln wir ihre Erfahrungen mit den Waffen Herstellern und Modellen. Schicken Sie einfach eine Email an: jagdteam (at) hotmail.com und schreiben sie uns welche Erfahrungen sie mit den Modellen gemacht haben. Wir werden ihre Meinung und Erfahrungen dann mit auf diese Seite stellen, um andere Leser(innen) daran teilhaben zu lassen und ihnen nützliche Tipps zu geben. Wir freuen uns auf ihre Email.

  

Schreib sie unsere ihre Meinung zu den Waffen 

 

 

 

Passende Seiten:
http://www.aya-fineguns.com/


Ähnliche Begriffe die auch noch gesucht wurden:

aya flinten

aya flinte

aya guns

aya waffen